Aktuelle Ausstellung im Calauer Infopunkt Online

Henry Krzysch

Ausstellungstitel: Calauer Bildspaziergang
Künstler: Henry Krzysch aus Calau
Zeit: Dezember 2020 bis Februar 2021
Ort: Infopunkt der WBC Calau
Alle Kunstwerke können käuflich erworben werden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Künstler auf!
Telefon: 0151 84 22 707
Telefon Kunstwerkstatt: 03541 70 86 491
E-Mail: kunstmaler-krzysch@t-online.de

Der Künstler Henry Krzysch lädt mit seinen Bildern zu einem Calauer Bilderspaziergang ein, in Pastell, Kohle und als Radierung zu sehen. Er zeigt nicht nur Bilder und historische Ansichten von Calau, sondern streift auch die Umgebung von Calau. So sind die Plinsdörfer in Weißag, die Kirche in Kalkwitz, Schnieses Weinberg in Szene gesetzt. Die Bilder können käuflich direkt bei dem Künstler erworben werden. Der Künstler ist auch Mitglied in der IG „In Calau clever kaufen“. Somit können die unterm Weihnachtsbaum liegenden Gutscheine bei einem Bildkauf auch bei ihm eingelöst werden.  Die IG hat mehr als 30 Mitglieder, somit fällt das Einlösen der Gutscheine leicht. Die Ausstellung ist bis Ende Februar online zu erleben.

Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH
Cottbuser Straße 32
03205 Calau
Telefon: (03541) 89 58-0
Telefax: (03541) 89 58-20
E-Mail: info@wbc-calau.de

Die Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC) ist ein innovativer Dienstleister rund um das Thema Leben und Wohnen in der Stadt Calau. Als größter Wohnungsanbieter in der Stadt bewirtschaften wir einen Bestand von ca. 1200 Wohnungen und 20 Gewerbeeinheiten. Alleiniger Gesellschafter der ist die Stadt Calau. Für Serviceleistungen und die Fremdverwaltung wurde das Tochterunternehmen „Immobilien-Service-Gesellschaft Niederlausitz mbH“ (ISG) gegründet. Unsere Mitarbeiter haben eine sehr lange Berufserfahrung, hohe Fachkompetenz und anerkannte Ausbildungen im Bereich Immobilienwirtschaft. Seit 1994 bilden wir junge Menschen für den Immobilienkaufmann (m/w/d) aus.
Der Bestand wurde, bis auf ein Mehrfamilienhaus, komplett saniert. Jährlich werden Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen in Höhe von ca. 1 Mill EUR vorgenommen. Wir suchen für die Bewirtschaftung unseres Bestandes neue Lösungsansätze, damit sich unsere Kunden zu Hause fühlen. Zu den letzten Baumaßnahmen zählt die Neugestaltung des Gassenhofes mit Witz, Lach- und Spielplatz. Darüber hinaus haben wir die Wohnstyle`s „Life“ (barrierearm) und „Light“ für Familien und Senioren in diesem Wohnhof integriert.