Fotowettbewerb “Calauer Lebensart”

„Calauer Lebensart” – Fotowettbewerb 2021
Im Jubiläumsjahr der Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC) und der Immobilien-Service-Gesellschaft Niederlausitz mbH (ISG) suchen wir für eine Ausstellung, die Stadtzeitung und dem Fotokalender 2022 Fotoimpressionen von Landschaft und Menschen aus Calau & den umliegenden Gemeinden. Fangen Sie auf ihrer Fotosafarie die schönsten Ecken der Innenstadt, den typischen Kalauern oder der malerischen Landschaft um Calau in unseren Gemeinden ein. Zeigen Sie, wie man in Calau lebt, eben die „Calauer Lebensart“. Ob mit aufwendigem Equipment erstellte Fotos oder Schnappschüsse mit dem Smartphone – alle Beiträge sind willkommen, solange die Aufnahmen aus Calau und den umliegenden Gemeinden stammen. Bis zum 31. Oktober 2021 können Fotografinnen und Fotografen ihre Bilddateien per Internet-Upload einreichen.
Der erste Platz des Wettbewerbs ist mit 200 Euro dotiert, der zweite mit 100 Euro und der dritte mit 50 Euro und fünf vierte Preise mit je 25 Euro. Das Preisgeld wird in Form eines IG-Händlergutscheines ausgezahlt

Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH
Cottbuser Straße 32
03205 Calau
Telefon: (03541) 89 58-0
Telefax: (03541) 89 58-20
E-Mail: info@wbc-calau.de

Die Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC) ist ein innovativer Dienstleister rund um das Thema Leben und Wohnen in der Stadt Calau. Als größter Wohnungsanbieter in der Stadt bewirtschaften wir einen Bestand von ca. 1200 Wohnungen und 20 Gewerbeeinheiten. Alleiniger Gesellschafter der ist die Stadt Calau. Für Serviceleistungen und die Fremdverwaltung wurde das Tochterunternehmen „Immobilien-Service-Gesellschaft Niederlausitz mbH“ (ISG) gegründet. Unsere Mitarbeiter haben eine sehr lange Berufserfahrung, hohe Fachkompetenz und anerkannte Ausbildungen im Bereich Immobilienwirtschaft. Seit 1994 bilden wir junge Menschen für den Immobilienkaufmann (m/w/d) aus.
Der Bestand wurde, bis auf ein Mehrfamilienhaus, komplett saniert. Jährlich werden Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen in Höhe von ca. 1 Mill EUR vorgenommen. Wir suchen für die Bewirtschaftung unseres Bestandes neue Lösungsansätze, damit sich unsere Kunden zu Hause fühlen. Zu den letzten Baumaßnahmen zählt die Neugestaltung des Gassenhofes mit Witz, Lach- und Spielplatz. Darüber hinaus haben wir die Wohnstyle`s „Life“ (barrierearm) und „Light“ für Familien und Senioren in diesem Wohnhof integriert.