Königsfarn

Lage: 03205 Calau, Otto-Nuschke-Str. 55 , 3.OG

Wohnungsart: 3 Personen, 49m² 2 Raum-Wohnung

Aufteilung und Ausstattung:

1 Wohn/Schlafraum mit Bettcouch, TV & Radio, 1 Schlafzimmer mit 1 Doppelbett, 1 Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Dusche, Föhn. Komplett ausgestattete Küche: Spülmaschine, Waschmaschine, Herd, Kühlschrank mit Gefrierfach (3*), Wasserkocher, Filter-Kaffeemaschine, Toaster, Töpfe, Pfannen, Geschirr und Besteck.

Belegt

Kosten:

1 Person 45,00 €
2 Personen 60,00 €
3 Personen 75,00 €

zzgl. Endreinigung 40 €
Reisebabybett einmalig 5,00 €

Rabatte:
Sie erhalten ab der 7. Nacht 15% Rabatt auf den Wohnungspreis.

Die Bezahlung erfolgt im Voraus bei der Schlüsselübergabe. Bei Stornierung innerhalb von 14 Werktagen vor der Belegung entstehen Kosten von 40 % des zu zahlenden Betrages.

Im Preis enthalten sind Handtücher, Bettwäsche, Kabel-TV, WLAN, Strom, Wasser und Heizung. Haustiere sind nicht gestattet. Gemütliche Nichtraucher-Gästewohnungen.

An- und Abreise:
Bei Anreise sind die Wohnungen ab 15.00 Uhr nutzbar.
Bei Abreise sind die Wohnungen bis 11.00 Uhr frei zu machen.

Beschreibung:

Die exklusive Gästewohnung im 3. OG wurde mit Glaselementen, Einbauholzmöbeln, neuartigen Wandbeschichtungen, hochwertigen Tapeten, kleinen Kunstwerken und mit viel Liebe zum Detail von Calauer Handwerkern hergerichtet. Sie greift in der Umsetzung den vom Aussterben bedrohten Königsfarn auf. Dieser wächst noch heute in der Calauer Schweiz. Hier können Sie zur Probe wohnen, bevor Sie „Calauer“ werden!

Wer kennt nicht den Ausdruck „Kalauer“. Genau hier ist er entstanden. In der Calauer Schweiz gelegen, finden Sie Ruhe und Erholung per Ross und Pedes. Das Schinkelschloss in Zinnitz, die Gutskapelle Reuden, die Bockwindmühle, das Wasserschloß Fürstlich Drehna, zwei Aussichtspunkte u.v.m. können Sie bei einer Kutsch- oder Radfahrt entdecken. In den Plinsdörfern kann man noch heute die bekannten Buchweizenplinse essen. Der Adler- und Falknerhof lädt zu Vorführungen ein. Die Stadt selbst bietet Besonderheiten wie den Witze- und Galerieweg mit Schusterjungen, kleine Museen und die Mobile Welt des Ostens, wo viele Oldtimer ganzjährig zu sehen sind. Den idyllischen Spreewald erreichen Sie per Rad oder in wenigen Autominuten. Dresden und Berlin sind bequem per Auto oder Bahn erreichbar. Auch die ersten Seen der gefluteten Rest-Tagebaulöcher sind nur einen Katzensprung entfernt.

Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH
Cottbuser Straße 32
03205 Calau
Telefon: (03541) 89 58-0
Telefax: (03541) 89 58-20
E-Mail: info@wbc-calau.de

Die Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC) ist ein innovativer Dienstleister rund um das Thema Leben und Wohnen in der Stadt Calau. Als größter Wohnungsanbieter in der Stadt bewirtschaften wir einen Bestand von ca. 1200 Wohnungen und 20 Gewerbeeinheiten. Alleiniger Gesellschafter der ist die Stadt Calau. Für Serviceleistungen und die Fremdverwaltung wurde das Tochterunternehmen „Immobilien-Service-Gesellschaft Niederlausitz mbH“ (ISG) gegründet. Unsere Mitarbeiter haben eine sehr lange Berufserfahrung, hohe Fachkompetenz und anerkannte Ausbildungen im Bereich Immobilienwirtschaft. Seit 1994 bilden wir junge Menschen für den Immobilienkaufmann (m/w/d) aus.
Der Bestand wurde, bis auf ein Mehrfamilienhaus, komplett saniert. Jährlich werden Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen in Höhe von ca. 1 Mill EUR vorgenommen. Wir suchen für die Bewirtschaftung unseres Bestandes neue Lösungsansätze, damit sich unsere Kunden zu Hause fühlen. Zu den letzten Baumaßnahmen zählt die Neugestaltung des Gassenhofes mit Witz, Lach- und Spielplatz. Darüber hinaus haben wir die Wohnstyle`s „Life“ (barrierearm) und „Light“ für Familien und Senioren in diesem Wohnhof integriert.